Verwendung von Strichcodes und Strichcode-Scannern mit WooCommerce und FooSales - FooSales

Verwendung von Barcodes und Barcode-Scannern mit WooCommerce und FooSales

Foosales Woocommerce Pos Point Of Sale
Video abspielen

Sie haben keinen Barcode-Scanner? Besuchen Sie unser Hardware-Seite um eine Liste der empfohlenen Optionen anzuzeigen.

Wenn Sie neu im Umgang mit Barcodes und Barcode-Scannern sind, könnte es Ihnen zunächst ziemlich kompliziert und überwältigend vorkommen, aber in Wirklichkeit sind Barcodes super einfach und darauf ausgelegt, Ihnen Zeit zu sparen. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Barcodes mit WooCommerce und FooSales zu verwenden.

  1. Was sind Strichcodes?
  2. Wie funktionieren Barcode-Scanner?
  3. Anschließen eines Barcodescanners an Ihr Gerät
  4. Konfigurieren des Scanners
  5. Aktivieren des Bluetooth-Modus
  6. Scannen von Produkten in FooSales
  7. Verwenden der integrierten Kamera
  8. Bonus-Profi-Tipps

Was sind Strichcodes?

Ein Barcode ist einfach ein Bild, das einen alphanumerischen Wert darstellt. Das Bild wird mit einem Barcode-Scanner gescannt, der dann das Bild dekodiert, um den Wert zu ermitteln, den der Barcode darstellt. Dieser Wert wird dann an Ihr Gerät gesendet und zur Identifizierung des Produkts verwendet. Barcodes ersparen Ihnen die manuelle Eingabe der Produkt-ID-Nummer, was menschliche Fehler reduziert und den Kassiervorgang erheblich beschleunigt.

Der Grund für die Verwendung von Strichcodes ist, dass es für einen Scanner schwierig wäre, traditionelle Werte wie "5" oder "132680345734548-abc" genau zu scannen und zu identifizieren. Es ist jedoch relativ einfach, eine Reihe von Zeilen zu scannen und die Breite der Zeilen zu messen. Die Breite der Zeilen ist für jede Zahl einzigartig.

Hier sind einige grundlegende Beispiele:

Barcode

Strichcodes werden mit einer Strichcode-Schriftart erstellt, ähnlich wie die Schriftarten, die Sie in Word oder auf Ihrer Website verwenden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Schriftart nicht den Stil der Zeichen ändert, sondern die Zeichen durch das entsprechende Strichcodesymbol ersetzt.

Wie funktionieren Barcode-Scanner?

Barcode-Scanner sind Eingabegeräte, ähnlich wie eine herkömmliche Tastatur. Wenn ein Barcodescanner ein Barcodebild scannt, wandelt er das Barcodebild in den entsprechenden Textwert um und sendet den Wert an Ihren Computer oder Ihr Tablet, ähnlich wie eine Tastatur einen Textwert an Ihr Gerät senden würde, wenn Sie ihn eintippen. Als Versuch können Sie einen Barcode-Scanner an Ihren Computer anschließen, einen Texteditor wie Notepad oder TextEdit öffnen und einen beliebigen Barcode scannen. Der Scanner sendet den Wert, den der Barcode darstellt, an Ihren Computer, als ob Sie ihn auf einer Tastatur eingeben würden. Barcode-Scanner können diese Werte viel schneller erfassen, als wenn Sie sie abtippen würden, und sind weniger fehleranfällig.

Foosales Barcode scannen

Anschließen eines Barcodescanners an Ihr Gerät

USB-Barcode-Scanner

Wenn Sie einen Barcode-Scanner für Ihren Desktop-Computer verwenden und dieser über ein USB-Kabel angeschlossen ist, sollten Sie ihn einstecken und sofort mit dem Scannen von Barcodes beginnen können. Sie können testen, ob er richtig scannt, indem Sie eine einfache Texteditor-Anwendung wie Notepad oder TextEdit öffnen und dann einen beliebigen Barcode scannen. Wenn Sie einen Barcode scannen, sollte im Texteditor eine Zahl angezeigt werden, die dem Barcode entspricht. Wenn eine falsche Zahl angezeigt wird, fahren Sie bitte mit dem nächsten Abschnitt fort (Konfigurieren des Scanners).

Bluetooth-Barcode-Scanner

Wenn Sie einen Bluetooth-Barcodescanner verwenden, müssen Sie ihn zunächst mit Ihrem Tablet oder Computer koppeln oder verbinden. Dies funktioniert genauso wie das Pairing eines Bluetooth-Lautsprechers, -Kopfhörers oder -Tastatur. Rufen Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres Geräts auf und stellen Sie sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist. Sie finden den Bluetooth-Scanner dann in der Liste der verfügbaren Bluetooth-Geräte. Anschließend müssen Sie den Scanner mit dem Gerät verbinden/koppeln.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, öffnen Sie ein beine einfache Texteditor-Anwendung wie Notepad oder TextEdit und scannen Sie einen Barcode, um sicherzustellen, dass das Gerät korrekt funktioniert. Wenn die falsche Nummer angezeigt wird, fahren Sie bitte mit dem nächsten Abschnitt fort (Konfigurieren des Scanners).

1. Verbinden / Paaren

2. Test

Konfigurieren des Scanners

Barcode-Scanner werden von verschiedenen Herstellern angeboten und sind mit unterschiedlichen Standardeinstellungen ausgestattet. Werk Einstellungen. Da die meisten Barcode-Scanner keine eingebauten Anzeigen oder Tasten haben, mit denen Sie sie konfigurieren können, ist die Auslösetaste in der Regel die einzige Methode zum Scannen von Barcodes. Ihr Barcode-Scanner sollte mit einem Handbuch oder einer Seite geliefert werden, die eine Reihe von Barcodes enthält. Jeder Barcode führt einen anderen Befehl aus, wenn er gescannt wird, und ermöglicht es Ihnen, Ihren Scanner nach Bedarf zu kalibrieren und zu konfigurieren. 

Beispiel für ein Scanner-Einrichtungsblatt:

Foosales Beispiel Barcode-Einrichtung

Dies ist ein Beispiel für ein Scanner-Einrichtungsblatt. Die Einrichtung unterscheidet sich je nach Hersteller. Wenn Sie Ihr Einrichtungsblatt verloren haben, googeln Sie nach der Marke und dem Modell Ihres Geräts und geben Sie den Begriff "Einrichtung" oder "Barcode-Einrichtungsblatt" ein.

Im Folgenden finden Sie einige gängige Einrichtungsoptionen, die möglicherweise konfiguriert werden müssen (je nach Hersteller unterschiedlich):

  • Barcode-Kodierung - Je nach Gerät werden Barcodes möglicherweise standardmäßig in einem anderen Format/einer anderen Kodierung gescannt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Barcode-Scanner eingestellt ist auf Code-128.
  • Zeilenumbruch aktivieren/deaktivieren - Achten Sie darauf, Ihren Scanner so zu konfigurieren, dass er beim Scannen einer Zahl keine neue Zeile hinzufügt. Dies kann zu Problemen führen, da die Barcodenummern aufgrund dieses zusätzlichen Zeichens nicht übereinstimmen.
  • Sprache - Vergewissern Sie sich, dass der Barcode-Scanner auf die richtige Sprache eingestellt ist, da er sonst beim Scannen möglicherweise unerwartete Zeichen zurückgibt.

Der beste Weg, um zu testen, ob Ihr Scanner richtig scannt, ist das Öffnen von a beine einfache Texteditor-Anwendung wie Notepad oder TextEdit und scannen Sie einen Barcode, um sicherzustellen, dass die Ausgabe korrekt ist.

Sobald Sie Ihren Barcode-Scanner angeschlossen und konfiguriert haben, können Sie mit dem Scannen von Barcodes mit FooSales beginnen.

Aktivieren des Bluetooth-Modus

Nachdem Sie den Barcodescanner an Ihr Gerät angeschlossen und konfiguriert haben richtigkönnen Sie damit Barcodes im Internet scannen. FooSales-Tablet-Anwendungen und FooSales Web-Anwendung. Dazu müssen Sie jedoch den Bluetooth-Modus in der App aktivieren.

FooSales iPad und Android Tablet-Apps

Wählen Sie das Barcode-Symbol. Standardmäßig können Sie Barcodes mit der integrierten Kamera des Geräts scannen. Wählen Sie das Bluetooth-Symbol, um den Bluetooth-Modus zu aktivieren. Sobald er aktiviert ist, wartet das Gerät auf Eingaben vom Barcode-Scanner und sucht automatisch nach einem Produkt mit einer SKU, die mit der vom Barcode-Scanner gesendeten Nummer übereinstimmt.

1

2

3

FooSales Web-Anwendung

Wählen Sie das Barcode-Symbol, um den Bluetooth-Modus zu aktivieren. Die Web-App wartet dann auf Eingaben vom Barcode-Scanner und sucht automatisch nach einem Produkt mit einer SKU, die mit der vom Barcode-Scanner gesendeten Nummer übereinstimmt.

Scannen von Produkten in FooSales

Wenn Sie den Barcode eines Produkts scannen, nimmt die FooSales-App die vom Barcode-Scanner erhaltene Nummer und sucht nach einem Produkt mit einer passenden Produkt-ID oder SKU. Wenn Ihr Barcode beispielsweise die Zahl "833" enthält, findet die App ein Produkt, das entweder eine passende Produkt-ID oder eine SKU mit dem Wert "833" hat, und legt es in den Warenkorb. 

Bild von Ios 16

Wenn Sie die bereits auf Ihren Produkten aufgedruckten Barcodes verwenden möchten, müssen Sie bei der Bearbeitung des Produkts in WooCommerce die vorhandene Barcode-Nummer in das Feld SKU eingeben.

Wenn Sie Ihre eigenen Barcodes drucken, werden Sie in der Regel Barcodes drucken, die Ihren Produkt-IDs oder bestehenden SKUs entsprechen. Es gibt verschiedene Drittanbieter-Plugins und Webdienste die dabei helfen werden.

Verwenden der integrierten Kamera

Sie können Barcodes nicht nur mit einem Barcode-Scanner, sondern auch mit der integrierten Kamera des Geräts scannen. Wählen Sie dazu das Barcode-Symbol aus und platzieren Sie den Barcode im Blickfeld der Kamera des Geräts (nur iOS und Android).

Bild von Ios 15

Bonus-Profi-Tipps

  1. Wenn Sie auf Ihren Produkten herkömmliche 1D-Barcodes verwenden, sollten Sie stattdessen QR-Codes oder eine andere Art von 2D-Barcodes einsetzen, da diese in der Regel weniger Scanfehler verursachen und ohne negative Auswirkungen kleiner gedruckt werden können.
  2. Drucken Sie die Barcodes größer und mit der höchstmöglichen Auflösung. Verwenden Sie einen speziellen Barcode-Etikettendrucker für beste Ergebnisse.
  3. Achten Sie beim Scannen von Barcodes auf ausreichend Licht und Kontrast und vermeiden Sie das Scannen in schwach beleuchteten Umgebungen.
  4. Achten Sie darauf, dass die Barcodes nicht zu dicht beieinander liegen, da sie den Scanner verwirren könnten.
Wir würden uns über Ihr Feedback freuen, also bitte sich melden wenn Sie irgendwelche Fragen haben.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Seien Sie der Erste, der Produktaktualisierungen und Sonderangebote erhält

    Einkaufswagen